2. Advent – Murphys Gesetz – Schöne Bescherung

In diesem Spiel müsst ihr versuchen, den Weihnachtsmann bei seinen Besuch richtig zu „versauen“. Um das Spiel zu verstehen, muss man es öfters spielen, weil man bestimmte Sachen (wie z.b das Skateboard worauf der Weihnachtsmann ausrutscht) erst nach einer bestimmten Zeit einsetzen kann und man erst nach mehrmaligen spielen weiß, wo man wann welche Aktion machen kann. Wirklich sehr zu empfehlen – Und sehr schwer, alle „Fallen“ herauszukriegen ;P

Auf das Bild klicken um Murphys Gesetz – Schöne Bescherung zu spielen

Kleiner Tipp für den Anfang:  Zeitungspapier + Holz unter den Kamin legen und das dann anzünden.. ;)

Veröffentlicht am 6. Dezember 2009 in Flash, Games und mit , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: