Erster Battlefield 3 Teaser

Endlich gibt es Infos und einen kleinen Teaser-Trailer zu Battlefield 3. Zwar ist der Teaser absolut nichtssagend, aber das Cover lässt auf moderne Kriegsführung u.a. auch in Großstädten schließen. Und dazu eine verbesserte Technik aus Bad Company 2, um die Umgebung komplett zerstören zu können…einfach göttlich!

Releasetermin ist anscheinend Herbst 2011.

Die offiziellen Features die momentan schon bekannt sind:

Frostbite 2 – Battlefield 3 nutzt erstmalig Frostbite 2, jene unglaubliche Technologie, die in Bezug auf Animation, Zerstörungspotenzial, Beleuchtung, Handlungsfreiheit und Audio neue Sphären erklimmt. Mit dieser leistungsstarken Engine als Basis, lässt Battlefield 3 die Spieler emotional und körperlich wie nie zuvor in die Spielwelt eintauchen.

Spüre den Kampf – Spüre den Einschalg von Kugeln und die Erschütterung von Explosionen und schleife deine gefallenen Kameraden in Sicherheit und nutze Elemente des Terrains als Stativ für deine Waffe. Dank der hochmodernen Animationen, der spektakulären Grafiken und des unfassbar realistischen Gameplays wird der Spieler wie in keinem anderen FPS das Gefühl haben, inmitten des Geschehens zu stehen und den Kampf mit allen Sinnen zu erleben.

Beispielloser Fahrzeugkrieg – Das ausgezeichnete Online-Fahrzeugkampf-Erlebnis wird jetzt noch besser: Jets lassen den Himmel beben, wenn die Schallmauer durchbrochen wird und Boden-, Wasser- und Luftfahrzeuge im Dunst des Schlachtfelds verschwinden.

Häuserkampf – Schauplätze der Schlachten werden bekannte und unerwartete Orte in den USA, im Nahen Osten und in Europa sein, darunter klaustrophobisch enge Straßen, großstädtische Zentren sowie weite, gut befahrbare Landstriche.

 

Veröffentlicht am 4. Februar 2011 in Games, Video und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: