Microsoft zieht mit OpenOffice mit – Office Starter 2010 veröffentlicht

Nachdem es seit einiger Zeit immer mehr zahlreiche kostenlosen Office-Programme wie z.B. OpenOffice gibt, zieht Microsoft endlich nach: Mit Office Starter 2010 gibt es endlich das soweit verbreitete Microsoft Office für lau. Im Vergleich zur Bezahl Version ist in Office Starter 2010 nur Word und Excel erhalten. Dort fehlen lediglich Features wie das erstellen von Makros, Inhaltsverzeichnisse oder die Kommentarfunktion.  Außerdem erscheint am rechten Rand unaufällig eine kleine Werbeeinblendung, die alle 45 Sekunden wechselt.

Meiner Meinung nach ist das wegfallen der oben genannten Features und die Werbeeinblendung zu verkraften. Ob es trotz allem dem eine alternative zu OpenOffice wird, muss sich zeigen.

Office Starter 2010 auf Chip.de downloaden

Veröffentlicht am 25. November 2011 in Sonstiges und mit , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. Office Starter has ads. Yuck. If you can’t afford a full copy of MS Office, then definitely go with OpenOffice (or one of its forks: I use LibreOffice). I have not been able to make Open Office save files in Microsoft office 2007 or even 2003 formats. I have three licenses of Microsoft Office 2007 and 5 PC desktops/laptops. I am using only one license so far. One older PC was running Microsoft Office 2003 or earlier. I have not decided which PCs would get the MS Office 2007. In the mean time, I have tried to use Open Office.

  2. Due to this blog, I have finally found some motivation t do something creative.

  3. Hello mates, you are sharing your opinion regarding weblog Search engine marketing, I am also new user of web, therefore I am also getting more from it. Thanks to the whole thing.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: